Die Stimmen während der Übergabe

5

Pflegewissenschaftler*innen

Christian Köbke

Pflegewissenschaftler

Christian ist Altenpfleger und hat seinen Bachelor in Pflegewissenschaft in Osnabrück gemacht. Aktuell ist er an der Universität Witten/Herdecke als Student eingeschrieben, um dort den Master of Science in Pflegewissenschaft zu absolvieren.
Beruflich arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Pflegewissenschaft in Bielefeld. Dort beschäftigt er sich aktuell mit Modellen der Übergangsversorgung vom Krankenhaus in die Häuslichkeit.

Eva Maria Gruber

Pflegewissenschaftlerin

Eva ist Gesundheits- und Krankenpflegerin (M.Sc.) und hat gerade den Masterstudiengang Pflegewissenschaft an der Universität Witten/Herdecke abgeschlossen. Im Rahmen ihrer Masterarbeit hat sich Eva mit dem Erleben chronischer Erkrankungen auseinander gesetzt. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin beschäftigt sie sich an der Hochschule Osnabrück unter anderem mit der Personalbemessung ambulanter Pflegedienste. Zuvor war Eva 4 Jahre lang auf einer operativen Intensivstation tätig.

Mike Rommerskirch

Pflegewissenschaftler

Mike ist Altenpfleger und hat während und nach seiner Tätigkeit als Pflegemanager in der stationären Langzeitversorgung seinen Bachelor in Pflegewissenschaft an der Fachhochschule der Diakonie in Bielefeld berufsbegleitend absolviert. Zurzeit ist er als Student im Masterstudiengang Pflegewissenschaft an der Universität Witten/Herdecke eingeschrieben. Aktuell arbeitet er im Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen in Witten. Dort beschäftigt er sich mit den Themen Präferenzen von älteren pflegebedürftigen Menschen und der pflegerischen Dokumentationsqualität.

Franziska Anushi Jagoda

Pflegewissenschaftlerin

Franziska ist Gesundheits- und Krankenpflegerin und hat einen Masterabschluss in Pflegewissenschaft (M.Sc.) der Universität Witten/Herdecke. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Pflegewissenschaft der Universität Witten/Herdecke unter Prof. Margareta Halek. In ihrer Tätigkeit beschäftigt sie sich mit Fragestellungen zu Verhaltensweisen von Menschen mit Demenz, der Versorgung in der Häuslichkeit und zur Bedeutung und Sinnhaftigkeit des Einsatzes von technischen Lösungen im Versorgungskontext.

Alexander Hochmuth

Pflegewissenschaftler

Alexander ist Gesundheits- und Krankenpfleger und Pflegewissenschaftler (M. Sc.). Er arbeitet als Pflegewissenschaftler in der Stabsstelle für Pflegeentwicklung am Klinikum Herford. Dort beschäftigt er sich mit pflegewissenschaftlichen Fragestellungen und dem Bereich Pflegecontrolling.

Was ist der Übergabe-Podcast?

Entspannt lauschen, was in der Pflegelandschaft vor sich geht. Der Podcast rund um das Thema Pflege bietet Dir die Möglichkeit, Deine eigene Meinung zu bilden.

Wir diskutieren wichtige aund aktuelle Themen, analysieren sie und sprechen darüber. Wir bringen Pflege auf den Punkt. Damit Du einen guten Überblick bekommst und Zusammenhänge verstehst. Wir laden regelmäßig Expert*innen ein, mit denen wir tief ein Thema beleuchten.

Dieser Podcast behandelt Themen aus den Bereichen Pflegewissenschaft, Pflegepolitik, Pflegepädagogik und Pflegemanagement. Wir berichten über Versorgungsstrukturen und wie die Pflege unserer Gesellschaft besser gelingen kann. Wir bieten jede Menge Fachinformationen, die auch in der Weiterbildung, der Ausbildung und der Praxis gut genutzt werden können.

Übergabe ist ein Audio-Podcast, der im regelmäßigen Rhythmus neue Folgen zu aktuellen und wichtigen Themen der Pflege veröffentlicht. Dabei variiert die Länge und reicht meistens von 45 bis 90 Minuten. Abspielen kannst du die Übergabe direkt hier, über Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder direkt als RSS-Feed. In den meisten Podcatcher-Apps  findest du uns über die Suche.
Am besten gleich in die letzte Folge reinhören, oder direkt den Podcast abonnieren.

Unsere Story

  • 26. September 2018

    Die Idee wird geboren

  • Oktober 2018

    Infosammlung

    Podcast? Wie geht das? Keine Ahnung!
    Welche Technik? Welche Mikrofone? Kondensator? Dynamisch?
    Braucht man Software? Bite was? Dreht sich die Erde überhaupt?

    Oktober 2018

  • 26. Oktober 2018

    Erste Ideensammlungen

    Um einiges schlauer dann in das erste Treffen.
    Kleines Konzept wurde erarbeitet, der Name ist geboren.
    Kann dann losgehen, oder?

  • Oktober/November 2018

    Den Rahmen füllen

    Das Beiwerk fehlt noch, also:
    Domain registriert, Homepage erstellt, Twitter Account erstellt, Facebook-Seite erstellt.
    Damit steht nun rundherum das Wichtigste. Sollte man zumindest meinen…

    Oktober/November 2018

  • 7. Dezember 2018

    Die erste Aufnahme

    Themen stehen für die erste Folge stehen, die Technik funktioniert!
    Bereit für die erste Folge treffen wir uns, um endlich was aufzunehmen…

  • 8. Dezember 2018

    Übergabe - Der Podcast geht online!

    Kurz nach der ersten Aufnahme steht unser Podcast allen auf Spotify, iTunes und anderen Plattformen zur Verfügung.
    Übergabe – Der Podcast geht damit offiziell für Dich an den Start!

    8. Dezember 2018