182 views
Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereich Pflegeentwicklung

Uniklinik RWTH Aachen

Job abgelaufen

Job-Übersicht

  • Qualifikation Master
  • Berufserfahrung min. 1 - 2 Jahre
  • Tariflohn, wenn ja: welcher? TVL-13

Stellenbeschreibung

In der Pflegedirektion ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereich Pflegeentwicklung in Teilzeit mit einem Umfang von 50-70 % zu besetzen. Die Stelle ist für ein Jahr zu besetzen, da es sich um eine Elternzeitvertretung handelt.

Der Bereich „Pflegentwicklung“ wird zunehmend in Universitätskliniken aber auch in kleineren Krankenhäusern oder bei Trägern bzw. großen Wohlfahrtsverbänden eingerichtet. Das Ziel ist es, zum einen die Entwicklung und Etablierung neuer pflegerischer Berufsrollen zu unterstützen, die Implementierung evidenzbasierter Pflegepraxis zu fördern und zum anderen zum Aufbau von Pflegeforschung beizutragen.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Wissenschafts-Praxis-Transfers in der Pflege durch geeignete Formate (z.B. Journal Club, Fortbildungen)
  • Mitentwicklung eines Laufbahnmodells für die Pflege z.B. Erarbeitung und Umsetzung eines Konzepts zur Arbeit mit Studierenden der Pflege (Bachelorstudierende)
  • Planung und Durchführung „Tag der Pflegenden“ (Veranstaltung von und für Pflegende)
  • Durchführung von Recherchen zu Pflegethemen und Zusammenfassung der Ergebnisse
  • Mitarbeit anlaufenden Projekten, z.B. Datenerhebungen und Auswertungen ggf. Mitarbeit an Forschungsprojekten

Benefits

  • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit an einem zukunftsweisenden Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Bestimmungen des TV-L (EG 13 TV-L), inklusive der attraktiven Leistungen im öffentlichen Dienst
  • ein vielfältiges Angebot zur Gesundheitsförderung sowie das umfangreiche Programm des Hochschulsportes
  • attraktive Konditionen für den ÖPNV
  • Betriebskindergarten

Job Anforderungen

  • Studium der Pflegewissenschaft (vorzugsweise Masterabschluss) oder vergleichbares Studium
  • Berufserfahrung als Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger/in (m/w/d), vorzugsweise an einem Universitätsklinikum
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Fähigkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten
  • Sicherer Umgang gängige Microsoft Office Programmen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reflexionsfähigkeit
  • Fähigkeit zum strukturierten und eigenständigen Arbeiten
  • Offenheit und Flexibilität
  • Ausgeprägte Fähigkeit im Erkennen von Zusammenhängen und Zielen
  • Überzeugungsfähigkeit und die Fähigkeit, andere zu motivieren

Wie bewerben

Für Ihre Bewerbung sollten Sie ausschließlich unser digitales Bewerberportal unter www.karriere.ukaachen.de nutzen. Dort haben Sie die Möglichkeit Ihre Unterlagen in der elektronischen Bewerbermappe sicher vor unbefugten Zugriffen zu hinterlegen. Bewerbungen, die uns per Email an: bewerbung@ukaachen.de (dieser Übertragungsweg ist i. d. R. nicht ausreichend geschützt) erreichen, werden von uns in das v. g. Bewerberportal überführt. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, sollten Sie von einer Bewerbung absehen. Die zugesandten Unterlagen werden nach Überführung ins Bewerberportal unverzüglich datenschutzgerecht entsorgt. Nach Ablauf der vorgeschriebenen Vorhaltefrist werden auch die Daten im Bewerberportal gelöscht. Die Bewerbungsfrist für die Ausschreibung GB-P-21169 endet am 28.11.2019.

https://ukaachen.concludis.de/prj/shw/81ea0fcc88f87dc34ec2351dc57b711c_0/21169/Mitarbeiter_in_m_w_d_fuer_den_Bereich_Pflegeentwicklung.htm?b=0

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Astrid Stephan, Pflegeentwicklung- und Pflegeorganisation, Tel.: 0241- 80 85830, E-Mail: asstephan@ukaachen.de gerne zur Verfügung.

Mehr Informationen

  • Dieser Job ist abgelaufen!
JobMail einrichten
Zeige 1–0 von 0 Ergebnissen
Job teilen
Firmeninformation
  • Jobs gesamt 0 Jobs
  • Unternehmenstyp Krankenhaus
  • Kategorie Pflegewissenschaft
  • Vollständige Adresse Pauwelsstraße 30, Aachen, Deutschland
Connect with us
Kontakt aufnehmen